Gastgeschenkideen zur Hochzeit

Steht in nächster Zeit eine Hochzeit von Verwandten oder Bekannten an? Dann machen Sie sich sicher schon Gedanken über passende Gastgeschenke zur Hochzeit. Zu diesem besonderen Anlass sollte man sich schon etwas Zeit nehmen und auf das Brautpaar eingehen. Kennt man das Paar sehr gut, fällt es natürlich leichter ein Geschenk zu finden, das zu ihnen passt. Bei entfernteren Verwandten, Bekannten oder Kollegen ist das schon schwieriger.

Wenn das Brautpaar keinen Geschenketisch in einem Kaufhaus angelegt hat, wo man als Gast ganz unkompliziert Produkte aussuchen kann, die das Paar auch braucht, ist man mit der Wahl der Gastgeschenke ganz auf sich alleine gestellt. Einige Ideen helfen bei der Entscheidung für das richtige Geschenk.

Das Brautpaar steckt mitten in den Vorbereitungen und kann jeden guten Tipp brauchen? Zeig ihnen wo sie günstig Hochzeitskarten drucken können: www.hochzeitskartendrucken.com.

Praktisch und Schön
Einmalige Anschaffungen wie Kaffeemaschinen oder Toaster sollten nicht unbedingt auf eigene Faust für ein Brautpaar gekauft werden. Wahrscheinlich besitzen sie eines der Geräte bereits. Wer mehr oder weniger auf Nummer sicher gehen möchte, der kann etwas schenken, dass nicht nur praktisch ist, sondern auch besonders schön. Möglichkeiten dazu sind beispielsweise Keramik- oder Glasgegenstände, die auch einen Nutzen haben. Gläser oder Teeservice beispielsweise sind ein nettes Geschenk wenn sie außerordentlich schön sind. Auch einfache Nutzgegenstände wie ein Brotkasten oder ein Messer sind möglich, wenn man darauf achtet, dass es einen besonderen ästhetischen Wert besitzt oder das Material sehr wertvoll ist. Eben etwas, das man sich selbst nicht kaufen würde.

Eine besonders kreative Idee ist ein Set aus 2 individuell bedruckten Fotoliegestühlen. Auf einem muss ein Bild der Braut sein, auf dem anderen ein Bild des Bräutigams. Auf denen können sie dann gemeinsam chillen!

Geldgeschenke
Ein Geldgeschenk wird von Brautpaaren immer gerne gesehen. Damit können sie sich selbst einen Wunsch erfüllen. Der engste Freundes- und Verwandtenkreis sollte sich nicht auf ein Geldgeschenk beschränken, da ein Sachgeschenk natürlich persönlicher ist und dem Paar zeigt, dass man sich mit ihren Interessen auseinandergesetzt hat. Wer Geld schenken möchte, der kann es auf hübsche Weise zur Geltung bringen. Im Internet finden Sie unzählige Anleitungen um Scheine zu falten oder zu kleinen Kunstwerken zu basteln. Beliebt sind kleine Geldbäumchen, die dem Brautpaar einen lebenslangen Geldsegen bescheren sollen. Symbolisch natürlich. Dazu können die Scheine beispielsweise zu kleinen Blüten gefaltet und an einer Zimmerpflanze befestigt werden. Schmetterlinge lassen sich besonders leicht falten, wenn es schnell gehen muss.

Wer überhaupt kein handwerkliches Geschick an den Tag legt, der kann sich überlegen eine ansprechende Karte zu benutzen um das Geld dem Paar zu überreichen. Es gibt viele Karten mit eingebauten kleinen Kuverts, in denen man Scheine unterbringen kann. Es sollte aber nicht die erstbeste Karte genommen werden, die man am Bahnhofskiosk findet, sondern ein passendes Design ist bei einem so einfachen Geschenk besonders wichtig. Im Internet gibt es eine Vielzahl von Anbietern ausgefallener Grußkarten für diesen Zweck.

Unterhaltung
Ein schönes und besonders persönliches Geschenk sind Unterhaltungs-Einlagen auf der Hochzeitsfeier. Wer Talent hat etwas zum Besten zu geben indem er beispielsweise ein Lied oder ein Gedicht vorträgt, der kann dem Brautpaar eine große Freude machen. Auch die Vorbereitung von Spielen für die Hochzeit, die dann von allen Beteiligten gespielt werden, kann die Feierlichkeit auflockern. Denken Sie dabei immer daran, was Ihnen selbst gefallen würde. Am Besten werden alle Gäste mit einbezogen um die Stimmung auf der Hochzeit zu fördern. Vermeiden Sie jedoch Peinlichkeiten.